Indigene Weisheit

In indigenen Kulturen wurde Wissen mündlich weitergegeben. Es gab keine Schule oder Universität aber dafür gab es Mentoren, die eine persönliche Beziehung zu den jüngeren Menschen hatten und ihr Wissen und vor allem ihre Erfahrung mittels Vorbild, Fragen und Geschichten in den Lernprozess einbrachten. Hier ist ein imaginärer Kreis um ein loderndes Feuer, an dem Älteste erzählen und Interessierte zuhören können.

Geschichte über den Mensch als Teil der Natur
Dr. Jeannette Armstrong über Naturverbundenheit, indigene Entscheidungsfindung und Gemeinschaft.
Das Wissen der Inuit zum Klimawandel und den Veränderungen der Natur
Beschreibung des Klimawandels und welche Veränderungen jetzt notwendig sind
Die Wurzeln amerikanischer Demokratie
Über die Geschichte indigener Frauen
Über die Wichtigkeit der weiblichen Qualität in der Gesellschaft
Der Einfluss der Sechs Nationen auf die USA und seine Kultur und Demokratie
Die Meister des Spurenlesens aus der Kalahari
Indigene Weisheit
Facebook
YouTube